Der praktische Massageroller "The Stick"
macht Schluss mit Muskelproblemen!

Massage:  

Die Freude am Sport, ganz zu schweigen von einer guten Leistung, kann schnell verloren gehen, wenn die Muskulatur nicht mitspielt. Schwere Beine, Verspannungen und Verkürzungen lassen das geplante Training schnell zur mühevollen Pflichtaufgabe verkommen.

   Dabei ist es relativ einfach, vorzubeugen: regelmäßige Muskelpflege in Form von Stretching und Massage läßt es erst gar nicht so weit kommen. Doch selten ist der Masseur ständig zur Stelle. Die Lösung: der „Stick“ – unser patentierter Massageroller! Seine Anwendung ist einfach und überall möglich – auf dem Sportplatz oder zu Hause. Die Behandlung mit dem „Stick“ fördert die Durchblutung und den Stoffwechsel. Seine frei beweglichen Spindeln, die sich der Muskulatur anpassen, sorgen in kürzester Zeit für Ent-spannung, was ihn unter anderem auch für das Kraft - und Fitnesstraining interessant macht, um zwischen den Übungen die Muskulatur aufzulockern.

Trigger Punkte:

Das sind punktuelle, schmerzhaft tastbare Muskelverspannungen, die in dem betroffenen Muskel, teilweise aber auch an anderen Stellen des Körpers vielfältige Beschwerden hervorrufen. Darüber hinaus beeinträchtigen sie die Durchblutung des betroffenen Muskels, was zu einer mangelhaften Versorgung mit Sauerstoff (und dadurch zu Leistungsbeeinträchtigung) führt. Andererseits werden Stoffwechsel – Abfallprodukte nicht ausreichend abtransportiert (schlechtere Erholungswerte). Der stick und die ergänzenden Modelle haben sich zum Aufspüren und Beseitigen von  Trigger Punkten hervorragend bewährt und sind deshalb seit über 20 Jahren in Sport und Physiotherapie in diesem Zusammenhang im Einsatz.

Faszien:

Faszien sind feste bindegewebige Hüllen, die den Muskel umgeben und ihm seine Form geben und erhalten. Nicht nur die Muskeln: Faszien umgeben alle Organe, Blutgefäße, Nerven und Knochen. Dieses Netz von Faszien verleiht uns Stabilität und Elastizität. Doch durch einseitige Belastungen, Stoffwechselstörungen, Streß usw können die Faszien ihre Elastizität verlieren und diese Starrheit kann verschiedenste Beschwerden hervorrufen – orthopädische, innere und mentale. Konsequente Behandlung mit dem stick kann durch die Anregung von Blut- und Lymphzirkulation diese Verspannungen und Verklebungen lösen.